FilmConfect sichert sich deutschsprachige Rechte für französisches Comedy Highlight
Potsdam, den 15. September 2015

FilmConfect hat sich die Rechte an Gaumonts Mocumentary „Connasse- the Parisien Bitch“ für den deutschsprachigen Raum gesichert. In Deutschland wird der Film erstmalig auf dem Filmfest Hamburg gezeigt, welches vom 29.09 bis zum 8.10 stattfindet. Dort läuft der Film unter dem Titel “Harry Me – The Royal Bitch of Buckingham”. Weitere Infos zur Mocumentary des Jahres unter: http://fche.tv/v2/index.php/view/Harry-Me-The-Royal-Bitch-of-Buckingham-ab-dem-5-November-2015-im-Kino/title/432
15. April 2016
FilmConfect weitet seine Kooperationen im VoD Bereich aus und beliefert mittlerweile nahezu alle deutschsprachigen Video on Demand Plattformen als technischer Dienstleister mit Video on Demand ...
FilmConfect goes Kino
Potsdam, den 4. Mai 2015

FilmConfect bringt im Zusammenarbeit mit der Rekord Film GmbH am 7. Mai den Film „What the Fuck heißt REDIRECTED“ in die deutschen Kino. What the Fuck heißt ...
FilmConfect bietet ab sofort Digital Copys an
Oktober 2014

FilmConfect hat seine technischen Möglichkeiten über seine VOD-Plattform ausgeweitet und bietet ab sofort  bei einer Großzahl der Neuveröffentlichungen im DVD bzw. Blu-ray ...