FilmConfect wird frankophil
14. März 2012
Die FilmConfect AG startet am 19. April mit der "Edition Cinema Francais" eine neue DVD-Reihe mit Klassikern des französischen Kinos. Die Titel werden als hochwertige Mediabooks vermarktet. Den Anfang machen "Die Frau meines Lebens", ein Alkoholiker-Drama mit Jane Birkin und Jean-Louis Trintignant, sowie der Claude Chabrol-Krimi "Die Unschuldigen mit den schmutzigen Händen" mit Romy Schneider. Jeden Monat sollen zwei bis drei weitere DVDs hinzukommen.

Zu den kommenden Highlights der "Edition Cinema Francais" zählen bedeutende Filme der Nouvelle Vague wie "Die untreue Frau", "Der Schlachter" oder "Zwei Freundinnen", aber auch jüngere Mainstreamunterhaltung wie "Eine Couch in New York ".
(Quelle: VideoMarkt)
FilmConfect goes Kino
Potsdam, den 4. Mai 2015

FilmConfect bringt im Zusammenarbeit mit der Rekord Film GmbH am 7. Mai den Film „What the Fuck heißt REDIRECTED“ in die deutschen Kino. What the Fuck heißt ...
FilmConfect bietet ab sofort Digital Copys an
Oktober 2014

FilmConfect hat seine technischen Möglichkeiten über seine VOD-Plattform ausgeweitet und bietet ab sofort  bei einer Großzahl der Neuveröffentlichungen im DVD bzw. Blu-ray ...
7. Januar 2016
FilmConfect weitet seine Kompetenzen im Bereich Anime aus und lizenziert die neue Anime Serie To Love Ru: Trouble aus dem Hause TBS. TO LOVE RU: Trouble basiert auf der erfolgreichen Manga-Reihe ...